Dienstleistungen

Unser Leistungsangebot für die Faserstoff- und Papierindustrie umfassen Technologie, Planung und Optimierung von der Fasergewinnung bis zum fertig ausgerüsteten Papierprodukt.

erma concepts_das prinzip

Konzeption und Engineering
Wir entwickeln Konzepte für Ihre Neu- oder Umbauten und führen die Detailplanung durch. Hierbei sind wir nicht produktspezifisch festgelegt, sondern legen Anlagen sowohl für Papiermaschinen oder Stoffaufbereitung der Verpackungsindustrie, als auch Tissue sowie grafische Produktionen aus.

Qualität
Wir helfen Ihnen, die Qualität Ihres Produktes zu kontrollieren und zu verbessern. Bei unseren Kunden bearbeiten wir Themen wie Weißgradsteigerung, Papierfestigkeiten (Zugfestigkeit, Festigkeit in Z-Richtung, in der Oberfläche, Biegesteifigkeit, usw.) und können in unserem Labor die meisten papiertechnischen Untersuchungen eigenständig durchführen. Sie können bei uns umfangreiche Papiermusteruntersuchungen in Auftrag geben oder auch für Ihr Produkt eine Benchmarkinguntersuchung anfordern.
Bei Bedarf führen wir zu speziellen Themen Schulungen Ihres Laborpersonals durch, z.B. für Stickyuntersuchungen.

Altpapier und Deinking
Wir prüfen Ihre Altpapiereinträge und helfen, die Eintragskosten zu senken. Die gängigen Probleme der Altpapieraufbereitung sind uns bekannt und wir sind bestens ausgerüstet, z.B Makrostickymessungen in der gesamten Stoffaufbereitung durchzuführen. In der Druckfarbenentfernung optimieren wir die Pulperarbeit, die Flotation und Dispergierung.

Betriebsversuche
Wir begleiten Sie in Ihren Betriebsversuchen, definieren Ziel, Aufbau und erstellen Messprogramme. Im Vorfeld können wir vorbereitende Laborversuche durchführen. In Auswertungen und Berichte bauen wir auf die Kenntnisse und Erfahrungen vorangegangener Projekte des Kunden auf, die wir sorgfältig und vertraulich dokumentieren.

Systemerfassung
Regelmäßige Systemaufnahmen und Prozessuntersuchungen sind ein wichtiger Bestandteil in unserer beratenden Tätigkeit.

Mahlung
Die Mahlung von Faserstoff verfolgt verschiedenste Ziele. Bei Neuanlagen beraten wir Sie in der Refinerwahl (Bauart, Art der Garnitur usw.) und legen Ihre Refineranlage aus. Bestehende Anlagen werden in den Kernthemen Energieeinsatz, Regelung der Mahlung und Qualität des Faserstoffes optimiert, dabei arbeiten wir eng mit Ihren Zulieferern und Betriebsingenieuren zusammen.

Prozess- und Produktadditive
Wir optimieren den Einsatz der Prozessadditive, überprüfen z.B. das Retentions- und Fixiersystem an der Papiermaschine. Wir unterstützen Sie beim sinnvollen Einsatz von Additiven z.B. Hydrophobierungsmittel. Beim Einsatz von Deinkingchemikalien sind wir die kompetenten Ansprechpartner.